BACK TO TOP

Yojo Christen

DIABELLI-CONTEST

Dann erscheint der 20-jährige Yojo Christen. Ludwig van Beethovens Appassionata ist der Beginn. Als zweiten Beitrag wählt Christen Gershwins Rhapsody in Blue. Die perlenden Läufe beherrscht er aus dem ff und bringen ihm tosenden Applaus mit Standing Ovations verbunden mit heftigem Füßetrampeln ein. Die Zwitschermaschine folgt. Eine Eigenkomposition, in die er natürlich alles packt, was ihm besondere Freude macht. Als Zugabe erneut etwas Eigenes. Und man versteht, wieso er als jüngster Teilnehmer von 126 Aspiranten den zweiten Preis im Kompositonswettbewerb „Diabelli-Contest“ 2015 mit nach Hause nehmen durfte.

Eine ganz große Begabung! Aber sehen Sie selbst…

Quelle: Schleswig-Holstein Musik-Festival, Lübecker Kulturmagazin, 06.08.2016

Check out our
i

Apparently we had reached a great height in the atmosphere, for the sky was a dead black, and the stars had ceased to twinkle.